Interpretation einer halben Hollywoodschaukel ;-)

Schaukel_kleinGastbeitrag von Klaus Backwinkel:

Habe gerade durch Zufall auf der Quelleseite diese schmale Hollywoodschaukel gesehen. Wäre eigentlich eine prima Karikatur um zu zeigen wie es Singles geht.

Diese Schaukeln waren doch früher mal für romantische Stunden zu zweit entwickelt worden, oder. Aber vielleicht kann man sich darin, vor Einsamkeit heulend, in den Schlaf schaukeln:-))

Gruß

Klaus

  1. Ne Klaus, das hast du Nicht-Stratege mal wieder völlig falsch verstanden. Das ist ein sensationelles Angebot. Denn wenn du das Sitzmöbel bekommen hast, kannst du damit „Freunde werben“ — so steht´s in der Headline. Und da Quelle — von tiefer Selbsterkenntnis getragen — weiss, dass dass man mit nem überdachten Schaukelstuhl keinen Balkonbesitzer mehr vom chilligen Outdoor-Longchair runter holt, geschweige denn selbige als Freund erwirbt, gibt´s halt nur nen Einsitzer. Zum einen, um die Erwartung nicht zu hoch zu schrauben und zum anderen als Zugeständnis an den unaufhaltsam fortschreitenden demographischen Wandel. Das ganze ist also der bemerkenswerte Ausdruck eines völlig neuen Realismus in der Werbung. 

    Andreas ;-)

    PS 1: Denke bitte dran, dass du nur noch bis heute (Null Uhr) Zeit hast, falls du damit noch einen Freund zu werben gedenkst.

    PS 2: Ich hab schon ne Hängematte.

  2. Aus meiner Sicht ist die Einzelschaukel Ausdruck des Bedürfnisses, im eigenen Rhythmus hin und her zu schaukeln. Nichts ist schlimmer, als mit dem Partner auf einer großen Schaukel zu sitzen und immer dann hin zu wippen, wenn der andere hin wippt, obwohl man eigentlich her wippen will. Wippt der andere endlich her, will man just dann hinwippen und danach erst her. Furchtbar. Daher: man soll 2 Schaukeln kaufen, dann kann jeder hin- und herwippen, wie er will. Super!
    Man kann sie auch einander gegenüber stellen, und sich so ansehen dabei. Allerdings sollte man dann synchron wippen.
    Beste Grüße aus dem Klapperhof
    Markus

  3. Die Schaukel passt doch auch problemlos auf jeden kleinen Singel-Balkon – sensationell innovativ. Da müssten auch die Gartenlokale etc. nachziehen.

  4. @ Markus + Gunnar

    Stelle mir gerade Markus´ Vorschlag des Synchronschaukelns in Kombination mit einem großen Weizenbier vor. Wenn Markus unter „synchron“ versteht, dass beide gegenübersitzenderdings nach vorne wippen verbergen sich hinter Gunnars Idee ungeahnte Verkaufsförderungspotenziale für Gartenlokale.

    • Michael Frey
    • 19. Mai 2009

    Halbe Hollywoodschaukeln heißen nicht Hollywoodschaukeln, sondern Hollyschaukeln. Das Wood ist entfernt worden und kann während des Wippens geraucht werden. Macht auch nicht so viel Sauerei wie ein Weizenbier. Im Gegensatz zu Markus glaube ich, dass Hollyschaukeln nur herwippen, aber nicht hin.

  5. Selbstverständlich ist auch bei diesem keineswegs nur singletauglichen Modell ein gleichzeitiges Hin und Her möglich. Die richtige Mischung aus Phantasie und Gelenkigkeit macht’s möglich – wie die Bedienungsanleitung belegt:

    Der synchrone Konsum von Wood (oder doch eher Weed) und Weizenbier ist hierbei zudem nicht nur nicht ausgeschlossen sondern gewiss Genuss- und Lust steigernd.

  6. @ Uli

    Und all das für nur 9,– € Zuzahlung.
    Wie schreibt Quelle doch so schön: „Tausend Wünsche. Eine Quelle.”

  7. Ich sehe schon die Schalgzeile:

    Quelle im Fusionswahn:
    Größtes Online-Warenhaus übernimmt Kamasutra.

  8. Hallo,
    als stolzer Besitzer einer solchen Schaukel kann ich nur sagen, dass es manchmal auch sehr entspannend sein kann, sich alleine auf eine solche Schaukel zu setzen. Ich lese dann ein gutes Buch, schwelge in Erinnerungen oder mache mir allerlei Gedanken. Ganz für mich allein, ganz in Ruhe und ganz ohne traurig zu sein.

    Grüße
    Jürgen von der Schaukel :-)

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: