In eigener Sache: Ist ein Mausgrau noch zeitgemäß?

Seitdem mir mein neues 17“ MacBook kristallklare 2.304.000 Pixel anzeigt – jawohl, alle auf einmal –  habe ich mich zunehmend über den mickrigen Büchlein-Look meiner nunmehr zwei Jahre alten Firmen-Website geärgert. Und darüber, dass alles viel zu weitschweifig, zu statisch und nicht zuletzt erheblich zu mausgrau daher kommt.

ALT

NEU

Aus dem Mausgrau ist jetzt keineswegs nur ein lebensbejahendes Steingrau geworden, wie man im rechten Bild sieht. Ich habe mich zudem auch noch vom anfänglich nahe liegenden Gedanken verabschiedet, das Blog in den Firmen-Auftritt zu integrieren. Zum einen, weil Apples iWeb nach wie vor beim Bloggen schwächelt – im Gegensatz zu WordPress, die sich konsequent weiter entwickelt haben. Zum anderen, weil ich natürlich, genau wie anderen Blog-Leser, spannende Postings anstatt dröger Firmeninfos lesen will. Die Aufrechterhaltung der Trennung zwischen Blog und Corporate-Website macht also meines Erachtens weiterhin Sinn:

  • Aus qualitativen Gründen, denn ich gedenke trotz der Vernetzung der Blogartikel mit der Firmen-Website nicht weniger spitzfindig, böse und (hoffentlich) ab und an auch amüsant über Innovationen, Innovationskultur und andere Themen zu schreiben.
  • Und natürlich deshalb, weil genau diese Schreibe allerhand über den Autor und seine Denkweise offenbart. Mit anderen Worten: (M)Ein Blog hilft dem Leser bei seiner Einschätzung, mit wem er es zu tun hat – authentisch und egal ob das aus Sicht des Lesers für oder gegen den Blogger spielt.

Die vorläufige Lösung dieses inhaltlichen und gestalterischen Dilemmas: Aus 14 kleinen sind jetzt drei große Seite geworden. Mit den passenden Links zu weiterführenden Postings im „original” Möglichmacher-Blog und mit etwas längeren Anlesern der letzten fünf Beiträge unter dem Tab „Blogging”.

Allein: Was nutzt der gut gemeinte Gedanke, wenn´s keinem gefällt. Deshalb jetzt die entscheidende Frage:

_

Wem das Voting zu reduziert ist: Man kann hier auch Kommentare schreiben ;-)

  1. Gefällt mir sehr gut, weiter so

    lg
    Manuela

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: